50+ vegane Marken | Archive Sale

VIRÓN

Vegane Stiefel von Virón

To top

Erst 2020 in Paris von Julian Romer und Mats Rombaut gegründet, erfreut sich das PETA-certified vegane Label Virón bereits globaler Bekanntheit. “Plant power, techno and recycling” - das umschreibt die DNA der französischen Footwear Marke. Die modischen Streetstyle Boots und Schuhe sind definitiv Rave-approved und es kommen viele recycelte Materialien zum Einsatz. Zum Beispiel recycelter Gummi für die Sohlen, PET-Flaschen, Fischernetze und pflanzenbasierte Lederalternativen aus Resten der Lebensmittelindustrie. Auch Upcycling spielt bei der Materialwahl eine Rolle. Für das Obermaterial einiger Modelle kommen Reste aus Armeebeständen, wie z.B. Zeltplanen zum Einsatz.

Virón begreift sich in einer Welt des Überkonsums und der Umweltverschmutzung als eine Marke der Counterculture – alle Kollektionen sind deshalb nach Jahreszahlen benannt, die an Meilensteine der sozialen und ökologischen Bewegungen der jeweiligen Generation erinnern. Wie beispielsweise das Jahr 1992, in welchem der erste Kongress der Vereinten Nationen stattfand, der sich mit dem Klimawandel befasste. Das trifft den Zeitgeist - Weltstars wie Kendrick Lamar, Lewis Hamilton, Summer Dean, Emilie Lens und Ed Winters wurden schon in den trendigen & nachhaltigen Schuhen der Pariser Marke gesichtet.

Natürlich sind diese supercoolen Schuhe auch fair produziert. Nämlich in einem Familienbetrieb in Guimarães, Portugal, der auf die Herstellung veganer Schuhe spezialisiert ist.

Wenn das nicht „future-proof“ Footwear ist, wissen wir auch nicht weiter!


Virón

20 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

20 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite